Los Cables

 

Vor dem Hauptriff befindet sich ein großer Korallenblock der an der Ostseite bis zu 60 Metern in die Tiefe führt.

 

Dieser Tauchplatz ist für Anfänger ebenso geeignet wie für fortgeschrittene Taucher.

 

Am vorgelagerten Block treiben sich gerne Ozean-Drückerfische herum aber auch Barakudas und andere große Jäger sind dort gerne anzutreffen. Langusten und Muränen sind oft hier anzutreffen ebenso wie gelegentlich Stachelrochen. Ab und zu befinden sich große Kissen-Seesterne im Bereich zwischen dem Hauptriff und dem Korallenblock.